Salzburg ermöglicht erstmals Tageseltern in Betrieben

Endlich, gemeinsam mit dem Tageselternzentrum Salzburg (TEZ) haben wir das Pilotprojekt “Betriebstageseltern” gestartet. Die Firma Siconnex in Hof bei Salzburg bietet somit als erstes Salzburger Unternehmen ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an, ihre Kinder in unmittelbarer Nähe zum Arbeitsplatz von einer Betriebstagesmutter betreuen zu lassen. Mehr lesen

Salzburgs Mädchenbüro in der Pubertät – 15 Jahre make it

Vor 15 Jahren hat die Salzburger Mädchenarbeit einen entscheidenden neuen Impuls erhalten: Martina Berthold, damalige Mitarbeiterin im Frauenbüro des Landes, hat gemeinsam mit Sieglinde Trunkenpolz von akzente Salzburg „make it“ – das Büro für Mädchenförderung gegründet. Eine der wirkungsvollsten und besten frauenpolitischen Entscheidungen der letzten 20 Jahre. Letzte Woche feierte die Leiterin Teresa Lugstein den 15. Geburtstag von „make it“, Landesrätin Martina Berthold hat ihr gratuliert und entstanden ist darauf ein spannendes Gespräch der beiden Frauen. Mehr lesen

Um Menschen Sicherheit zu geben, braucht es Wohnraum und Arbeit. Auch für Flüchtlinge.

Angesichts der Krisenherde in der Welt, steht auch Salzburg vor der Herausforderung, Flüchtlinge aus zum Teil völlig anderen Kulturkreisen in unserer Gesellschaft zu integrieren. Um in dieser entscheidenden gesellschaftspolitischen Frage der Integration besser voranzukommen, habe ich mich diese Woche  mit den Bezirkssprechern der BürgermeisterInnen sowie mit den in Salzburg mit der Betreuung von Flüchtlingen befassten NGOs getroffen. Zum einen wurden jene Bereiche erörtert, die dringenden Handlungsbedarf erfordern, zum anderen ging es auch darum, bereits vorhandene sinnvolle Projekte in den Gemeinden stärker miteinander zu vernetzen. Mehr lesen