Archiv für Februar, 2009

KONJUNKTURPAKETE RETTEN VORRANGIG MÄNNERARBEITSPLÄTZE

Das war GRÜNE Frauenpower letztes Wochenende (13./14.2.) in Salzburg. Auf der Grünen Bundesfrauenkonferenz haben wir (rund 30 Frauen aus ganz Österreich) uns vor allem mit der Arbeitsmarktsituation von Frauen vor dem Hintergrund der Finanz- und Wirtschaftskrise auseinandersetzt. Als Expertin war Hilde Stockhammer (AMS, Leiterin der Abteilung Arbeitsmarkt für Frauen) eingeladen und hat in ihrem Vortrag [...]

Read More..>>

NOTE 1 FÜR GRÜNE FRAUENPOLITIK

Die Salzburger Plattform für Menschenrechte hat die Landtagsparteien befragt, die Antworten von einer unabhängigen ExpertInnenjury beurteilen lassen und dan Menschenrechts-Zeugnisse vergeben. Die GRÜNE Gesamtnote 1,25 war die beste aller Parteien - siehe auch Blogeintrag vom 23. Jänner.
Nun werden Schritt für Schritt die Detailzeugnisse veröffentlicht - die machen es aber spannend… die Noten für die [...]

Read More..>>

ENTLARVENDES ÖVP-FRAUENBILD

Der Salzburger Wahlkampf wirkt. Demaskierend. Entlarvend.
Unter dem Motto “Fun Stuff” verbreitet die Junge ÖVP der Stadt Salzburg ”Trash” (=MÜLL)!
Die eCard sollen den politischen Gegner (in diesem Fall Stadtrat Padutsch) alt ausschauen lassen, sind jedoch vielmehr eine Offenbarung des Frauenbildes der Jungen ÖVP.

Das Motto “backtoblack” wird hier zu “Back to Dark Ages” (finsteres Mittelalter) der Geschlechterbeziehung.
Zurück zu [...]

Read More..>>