GENDER & DIVERSITY IN PROJEKTEN

Eine “andere” Anregung für all jene, die Projekte leiten und in Projekten arbeiten, lachen und leiden…

  • Haben Sie schon mal überlegt, ob Ihre Projektkrise nicht dadurch begründet sein könnte, dass die personelle Vielfalt nicht beachtet worden ist?
  • Werden alle ProjektmitarbeiterInnen ihren Fähigkeiten gemäß eingesetzt oder ist die Aufgabenübergabe durch stereotype Zuschreibungen beeinflusst?
  • Welche Wirkung hat die Projektleiterin eines Technikprojekts in einem reinen Männer-Projektteam?

Dass in internationalen Projekten eine besondere soziale Dynamik wirkt und spezielle Spielregeln für eine krisenfreie Zusammenarbeit notwendig sind, ist bekannt. Noch wenig bis gar nicht diskutiert wird jedoch die Tatsache, dass zahlreiche zusätzliche Dimensionen personeller Vielfalt wirken: Geschlecht, Lebensalter, Behinderung, Religion, soziale Herkunft.

In meinem Buch zeige ich auf, dass es sich auszahlt, Diversity in Projekten wahrzunehmen, zu reflektieren und bewusst einzusetzen.

Cover_Diversity als Managementkonzept

Martina Berthold: Diversity als Managementkonzept. Gender und Diversity in Projekten
Vdm Verlag Dr. Müller 2007, 148 Seiten, ISBN/ASIN: 3836420074
…bei Amazon.de anschauen…

Zur Rezension

…für alle, die mal kurz reinschmöckern wollen in das Thema gibt’s hier einen Auszug aus meinem Buch:
Praxistipps: Gender & Diversity in Projekten

No Comment